wir rebellieren!wir gegen alles, alles außer speiseeis.
  Startseite
  Über...
  Archiv
  wo lebt es?
  wer sind wir?
  was ist das hier?
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   guten tag, herr b.
   guten tag, frau m.

http://myblog.de/hirnfrost

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
L?ffel ist nicht gleich L?ffel - schon garnicht in Sachen Eis!



Auf dem Foto also sieht man zwei L?ffel kleinerer Bauart. Gro?e Unterschiede sind nicht zu erkennen. Man sieht ihnen auch nicht an, dass der eine aus einem Hotel mitgenommen wurde. Der Unbedarfte w?rde jetzt sagen: "Ha, das sind doch ganz klar Teel?ffel!" - Aber eben diesem ist ganz und garnicht so. W?hrend der L?ffel linkerseits tats?chlich ein Teel?ffel ist, welches von einem ****-Hotel irgendwo in Th?ringen passiv gesponsored wurde, so ist das Besteck rechterhand ein Eisl?ffel. Und eben in dieser ?hnlichkeit besteht die Gefahr - ein Eis doch tats?chlich mit dem falschen L?ffel zu essen! W?rde das im Adel dazu f?hren, dass man jegliche Thronfolgeanspr?che verliert, so sind die unbekannten Auswirkungen beim Otto-Normal-Eisverbraucher doch weniger dramatisch, aber trotz alle dessem ist dieser Missbrauch ungeeigneten Bestecks absolut indiskutabel!

Doch leider wird dieser doch so wichtigen Sache im allt?glichen Leben, str?flich wenig Aufmerksamkeit gewidmet. Darf es denn wirklich sein, dass in dieser hochevolutionierten Gesellschaft, Akademiker und das B?rgertum, besonders zu Hause, wo sie sich unbeobachtet f?hlen, solch derartige Entgleisungen der Eis-Esskultur begehen?

Es wird Zeit, die Menschen wachzur?tteln, um ein allgemeines Bewusstsein hinsichtlich dieser Untugend zu entwickeln.

Und auch du kannst daf?r die entscheidenden Fundamente setzen, in dem deine Umwelt aufkl?rst, Eisl?ffel kaufst und diese ja nicht in das Besteckfach f?r Teel?ffel einsortierst.
21.2.05 17:06
 


bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


500beine / Website (21.2.05 17:09)
es lebe das passive
sponsoring


lari (21.2.05 18:15)
dabei ist es doch ganz klar, dass dies der einzig wahre eislöffel ist:


der unterschied ist bei unseren löffel viel besser zu erkennen, nämlich, dass sie vorne eher ein rechteckige, als runde/ovale form haben. wir besitzen solche eislöffel und sie sind NICHT in der teelöffel schublade. ha, wir sind die einzig wahren.
(nebenbei besitzen wir auch: eine elektrische parmesankäsereibe und viele andere küchen-specials, die sonst keine sau besitzt)


olaf / Website (21.2.05 18:44)
die welt braucht mehr elektrische parmesankäsereiben. genauso wie elektrische fleischmesser


frauke / Website (22.2.05 22:25)
elektrische fleischmesse sind buh, weil meine mom damit immer fast unsere teller zersägt und das nicht gut klingt


traumgesicht (23.2.05 10:13)
ich wusste nicht, das es leute gibt, die den unterschied nicht kennen... aber ich muss ganz ehrlich sagen, wenn ich alleine bin, dann nehme ich einen esslöffel für mein eis und grabe es aus der packung gleich in den magen um....

in gesellschaft weiss ich mich jedoch zu benehmen...
übrigens sehr schön, dass man hier mal wieder etwas neues gefunden hat


Violetta / Website (21.3.05 14:07)
Genial. ^^


Subkultur / Website (23.8.05 22:58)
Ich habe mir darüber bis gerade noch nie Gedanken gemacht... doch morgen werde ich losgehen und mir einen Eislöffel kaufen.


Ideentoeter / Website (27.9.06 20:31)
Sowas? Solche Kulturignoraten existieren? Welch Schmach. Ein Glück trage ich meinen Eislöffel stets bei mir, man weiß ja nie, wann man in die missliche Lage Gerät, ein Eis essen zu müssen. Ich bin gerne vorbereitet...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung